Willkommen in der Schlosserei Sasse



Hallo lieber Interessent,

seit 1967 habe ich den schönsten Beruf der Welt und bin seit 1981 mein eigener Herr!
In dieser Zeit durfte ich herrliche Konstruktionen entwerfen und bauen: von einem kleinen Handlauf bis zu Großaufträgen an Stahlbauten - von einem Wurstgehänge für Ladenbau bis zu wundervollen Kunstobjekten - von der Reparatur eines Türschlosses bis zu langen Einsätzen am anderen Ende der Welt.

Die Ausbildung junger Menschen lag mir immer am Herzen und so waren es doch nicht wenige Lehrlinge, die ich begleiten durfte. Mein Sohn war auch darunter, er hat aber nach seiner Meisterprüfung Architektur studiert und ist nun auch schon viele Jahre selbständig in seinem schönsten Beruf der Welt (www.sollsasse.de)!
Meine Tochter ist ihren eigenen Weg gegangen und erfolgreich in ihrem Beruf.

Es gab Höhen und Tiefen, Pleiten, Pech und Pannen, aber am Ende kann ich sagen, dass es eine tolle Zeit war und es meiner Familie und mir ausgezeichnet geht. Das habe ich nicht nur den Mitarbeitern zu verdanken, sondern auch meiner Frau, die mir immer den Rücken frei gehalten hat und mich heute noch umsorgt.

Es ist an der Zeit, die Handschuhe an den Nagel zu hängen.
Obwohl ich lange gesucht habe, hat sich niemand gefunden, der diesen Handwerksbetrieb weiterführen möchte. Sobald ich die bestehenden Aufträge abgearbeitet habe, schließe ich die Tür hinter mir und gehe nur noch meinen Hobbies nach oder meiner lieben Frau auf die Nerven.


Herzlichst

Eberhard Sasse